So. Nun sind schon wieder einige Tage vergagen. Meine Mutter ist mal wieder ins Krankenhaus gekommen (02.10). Wahrscheinlich bleibt sie so um die 2 Wochen wegen der Cortisonbehandlung. Am Mittwoch (03.10) haben Tim und ich sie besucht. Wir waren allerdings nur 10 Minuten da, weil sie Probleme hatte und uns dann wieder nach Haus geschickt hat.

Ich hab nun meine Lehre zur Friseurin angefangen. Der Betrieb ist echt genial und ich fühle mich sehr wohl. Mein einziges Problem ist eigentlich nur, dass ich ungern Kontakte knüpfe... Eigentlich blöd... Aber der Beruf ist trotzdem toll und deswegen füge ich mich dem! ^^ Meine Berufschulklasse ist wie erwartet... Na was erwartet man von einer Friseurklasse? Schicksen... Allesamt. Wahrscheinlich ganz nett, aber halt... schicksig?! ^^ Also nicht so ganz meine Welt, aber dem füge ich mich dann auch. Die Lehrer dort sind echt OK und das kann ich dann auch gebrauchen, nachdem die letzte Schule mit ihren Lehrern mich innerlich ein weiteres Stück abgebaut hat -.-

Was gabs noch?!

Martin (Bruder) und Kathrin (Schwägerin in Spee ^^) haben sich nun ein kleines Kätzchen zugelegt!!! ^^ Ich habs bis jetzt nur auf einem schlecht gemachtem Handyfoto gesehen, aber es scheint sehr süß zu sein... wie Katzen nun mal sind und jetzt freue ich mich die (es ist eigentlich ein Kater...) mal zu sehen. Die Wohnung der beiden ist 5 Minuten zu Fuß vom Salon entfernt...

Tim hat mich heut "sitzen lassen". Eigentlich wollten wir heute was zusammen machen, aber er ist dann doch lieber zu seinen Freunden gefahren. Ich mein... ich kann ja verstehen das er gern hinwill und ich will es ihm ja auch nicht verbieten, niiiiiiiemals, aber es ist halt scheiße allein zu sein. Ich hab da ja halt niemanden -.- D.h. ich hab wieder dementsprechend viel Zeit über viel zu viel nachzudenken und in alte Muster zu verfallen. Mal sehen wie es heute wird. Mein Vater wollte mit mir ne DVD ausleihen ^^ immerhin etwas.

Eleonore~

6.10.07 19:14, kommentieren

Es ist so weit. Ich werde von jetzt an meine Gedanken hier speichern. Nicht nur das ich so eine Möglichkeit gefunden habe mir mal all den Quatsch von der Seele zu "reden", sondern auch die Gewissheit das jemand es freiwillig lesen könnte motiviert mich. Ich werde jetzt wohl noch nicht viel schreiben (bis auf diese mikrige Einleitung), denn ich werde abwarten bis es sich wirklich lohnt. Ich denke das wird gar nicht lang auf sich warten lassen ^^

Also dann.

Eleonore~

27.9.07 13:42, kommentieren